0731 9213521

Anwaltskanzlei
Filbinger-Wagner 

In Kooperation und Kanzleigemeinschaft
Anhäusser, Unger & Bergien
Friedenstraße 1
D-89073 Ulm

Telefon: +49 731 921 35 21
Fax: +49 731 921 35 22
E-Mail: kanzlei@filbinger-wagner.de
filbinger-wagner.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG (Telemediengesetz):
Johanna Filbinger-Wagner

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung
für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten 
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zuständige Kammer: 
Rechtsanwaltskammer Stuttgart
Königstr. 14
70173 Stuttgart

Berufsrechtliche Bezeichnung:
Berufsbezeichnung: Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht
Ort der Verleihung: Bundesrepublik Deutschland 

Berufsrechtliche Regelungen:
Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:
BRAO (Bundesrechtsanwaltsordnung)
BORA (Berufsordnung für Rechtsanwälte)
Fachanwaltsordnung
RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz)
BRAGO (Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
EuRAG (Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland)

weitere Informationen:
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der 
Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de in der Rubrik „Berufsrecht“ 
auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden. 

Berufshaftpflichtversicherung:
Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
Allianz Versicherungs AG, 
10900 Berlin
Generalvertretung Maik Lori, Neue Str. 76-78, 89073 Ulm, Tel. 0731/15536940

Räumlicher Geltungsbereich:
im gesamten EU-Gebiet 

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von EUR 250.000,00 zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Aktuelle Information

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

 

im Rahmen der Corona-Pandemie werden, zum Schutz unseres Teams und unserer Mitarbeiterinnen, Mandantengespräche – soweit möglich – telefonisch oder per Video-Chat durchgeführt. 

 

Benötigen Sie einen persönlichen Besprechungstermin, melden Sie sich bitte in jedem Fall vorher telefonisch bei uns an. Des Weiteren bitten wir Sie eine Mund-Nasen-Schutzmaske mitzubringen, die Sie bitte vor dem Betreten der Kanzlei aufsetzen und erst wieder nach Verlassen der Kanzleiräume wieder ablegen. 

 

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld – es geht dabei ja auch um Ihre Gesundheit.

Bleiben Sie gesund!

 

You have Successfully Subscribed!